Die besten Angelruten

Artikel aktualisiert am 24.02.2021

Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene fragen sich, nach welchen Kriterien die besten Angelruten* zu finden sind. Immerhin gibt es eine riesige Modellauswahl. Die verschiedenen Ruten unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Bauweise und damit funktional voneinander, zudem sind sie unterschiedlich hochwertig verarbeitet. Die besten Angelruten, so viel sei vorab festgestellt, müssen nicht unbedingt die teuersten Angelruten sein.

Eingefleischte Angler wissen, dass man für bestimmte Fische und Gewässer spezielle Ruten benötigt. Daher eignen sich auch die besten Angelruten nicht unbedingt für jeden Zweck. Das verursacht bei der Suche einen entsprechenden Aufwand. Wir haben deshalb einige Modelle ausgewählt, die sich unter anderem an verschiedene Nutzergruppen richten: Manche dieser Angeln sind ausgesprochene Einsteiger-, andere regelrechte Profimodelle. Von Letzteren, so hochwertig sie auch sind, raten wir Einsteigern eher ab. Sie verlangen Erfahrung und Geschick, um ihre Features überhaupt ausnutzen zu können.

Wer plant, eine Angelrute zu kaufen, sollte sich vorab den Zweck genau überlegen. Dazu gehören Grundkenntnisse zum Angeln und zum Aufbau von Angelruten. Mit diesem Wissen lässt sich das Angebot der vielen Ruten viel besser überblicken. Auch fällt die Entscheidung leichter, ob es wirklich eine sehr hochwertige Angel sein muss oder ob ein preisgünstiges Modell ebenfalls genügt. Unser Vergleich hilft ganz sicher etwas weiter.

Abbildung
Vergleichssieger
PLUSINNO Spinnrute und Spinnrolle aus Karbon Teleskopartige Angelrute mit Meer-, Salz- und Süßwasser Set, Angelruten Set*
Günstig
SHIMANO Alivio Dx Spinning 270 M*
Empfehlenswert
ANGELRUTE TYCOON MXL*
Titel
Plusinno Spinnrute
Shimano Alivio Spinnrute
Tycoon Rute MXL
Typ
Spinnrute
Spinnrute
Spinnrute
Zubehör
Länge
1.80 Meter bis 2.70 Meter
2.70 Meter
2.70 Meter
Gewicht
775 Gramm mit Zubehör
239 Gramm
300 Gramm
Prime
-
-
-
Preis
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
41,49 EUR
Vergleichssieger
Abbildung
PLUSINNO Spinnrute und Spinnrolle aus Karbon Teleskopartige Angelrute mit Meer-, Salz- und Süßwasser Set, Angelruten Set*
Titel
Plusinno Spinnrute
Typ
Spinnrute
Zubehör
Länge
1.80 Meter bis 2.70 Meter
Gewicht
775 Gramm mit Zubehör
Prime
-
Preis
Preis nicht verfügbar
Günstig
Abbildung
SHIMANO Alivio Dx Spinning 270 M*
Titel
Shimano Alivio Spinnrute
Typ
Spinnrute
Zubehör
Länge
2.70 Meter
Gewicht
239 Gramm
Prime
-
Preis
Preis nicht verfügbar
Empfehlenswert
Abbildung
ANGELRUTE TYCOON MXL*
Titel
Tycoon Rute MXL
Typ
Spinnrute
Zubehör
Länge
2.70 Meter
Gewicht
300 Gramm
Prime
-
Preis
41,49 EUR

Die besten Angelruten im Vergleich

Plusinno Spinnrute Teleskopangel

Spinnrute und Spinnrolle aus Karbon Teleskopartige Angelrute

Die Plusinno Spinnrute und Spinnrolle ist unser Vergleichssieger beim Vergleich von Angelruten. Sie besteht aus Karbon und ist eine teleskopartige Angelrute, zu der ein Salz- und Süßwasserset gehört. Ihre perfekte Elastizität erreicht die Angelrute durch die hochdichte Kohlefaser, die der Hersteller mit Glasfaser mischt. Das macht die Rute langlebig und hart.

Zu den hervorragenden Eigenschaften der Angelrute gehört das sofortige Blockieren, welches den Rücklauf der Leine verhindert. In Tests funktionierte das ausgezeichnet. Auch über eine besonders feste Spinnrolle mit Kraftantrieb verfügt unser Vergleichssieger. Die tiefe Aluminiumspule ist doppelt gefärbt und mit einem Schnurloch versehen. Zudem verfügt die Rute über einen Kapuzenrollenhalter aus Edelstahl, welcher der üblichen Korrosion beim Angeln gut widersteht. Der EVA-Vorgriff liefert viel Komfort und ein ausgezeichnetes Griffgefühl. Für das bequemere Tragen verfügt die Rute über einen einziehbaren Griff. Am kurzen Körper sitzt eine große Bandspule für viel Schnurkapazität. Es können Schnüre zwischen 0,20/240 und 0,30/140 aufgezogen werden. Das Gangverhältnis liegt bei 5,2:1.

Bisherige Kunden bestätigen, was auch wir auch feststellten: Es handelt sich um eine ausgezeichnete Rute. Vor allem der Verkauf als Set aus Rute + Rolle und Zubehör findet viel Beifall. Die Rute wurde vollkommen zu Recht von uns zum Vergleichssieger gekürt.

Sougayilang, Teleskopangel

Sougayilang, Teleskopangel

Die Angelrute von Sougayilang ist eigentlich ein komplettes Angel-Set. Hier gibt es die Angelrute bzw. die Kohlefaser-Teleskopangel, die Angelrolle, eine Ersatzspule, 100 m Angelschnur, drei Köder, eine praktische Tragetasche sowie Wirbel, Gewichte und weitere Gummi-Köder dazu. Die Angelrute besteht aus einem Gemisch hochdichter Kohlefaser und Glasfasern. Sie machen die Rute besonders stabil und strapazierfähig. Ideal für einen starken Drill.

Die Führungsringe bestehen aus SiC (Siliciumcarbid-Keramik) und sind besonders stabil und leicht zugleich. Auch bei starkem und schnellem Zug kommt es hier nicht zur Hitzeentwicklung und Beschädigung der Schnur. Die Führungsringe sind mit besonders starkem und langlebigem Epoxidharzkleber an der Angelrute befestigt und bieten einen stabilen Halt. Die Rolle besitzt ein korrosionsbeständiges und geschmeidiges Kugellager mit 13 Kugeln. Sie sorgt für eine extrem reibungslose Leistung und lässt sich einfach wieder einholen. Der leichte und ergonomische Aluminiumgriff kann sowohl rechts als auch links verwendet werden.

Die Rolle besteht aus einer leichten Aluminiumspule im Honigwaben-Design. Die Spinnrolle ohne Freilauf verfügt über einen Vor- und Rücklauf, mit dem man dem Fisch etwas Leine geben kann. Der Griff ist mit weichem EVA-Schaumstoff gepolstert. Wer lange angelt, wird den komfortablen Griff schätzen. Das komplette Set ist leicht und kann kompakt verstaut werden. Befinden sich alle Einzelteile in der praktischen Tragetasche, kann die Angel problemlos in einem Rucksack, im Kofferraum oder dem Koffer verstaut werden. Es ist ein schönes Einsteiger-Set für erste Angelerfahrungen und Spaß auf Reisen.

Daiwa Black Widow

Daiwa Black Widow Stalker Carp

Die Daiwa Black Widow Stalker Carp ist eine solide Karpfenrute, die bestens verarbeitet wurde und sehr günstig zu haben ist.

An der Daiwa Black Widow Stalker Carp fallen die ausgewogenen Blanks mit ihrem starken Rückrat auf, die das Handling sehr verbessern. Die Ringe bestehen aus Titaniumoxid und ermöglichen sehr hohe Wurfweiten. Insgesamt verfügt die Rute über hohe Kraftreserven. Sie eignet sich hervorragend zum Angeln vom Boot aus und ermöglicht eine parabolische Aktion, die sogar noch mit 90 g behutsames Werfen erlaubt. Im Drill eignet sich das Modell auch für kleinere Exemplare. Bei entsprechendem Geschick dürfte es aber auch Fische mit über 20 kg halten. Es gibt die Karpfenrute als zwei- oder dreiteilige Variante. Letztere weist eine Transportlänge von 1,28 m auf, was schon nicht mehr als kompakt zu bezeichnen ist. Daher wäre die Daiwa Black Widow Stalker Carp als Reiseangel nur bedingt verwendbar. Jedoch sprechen die robuste Bauweise sowie die guten Wurfeigenschaften für das Modell, welches wir als insgesamt empfehlenswerte und gute Angel einstufen. Es eignet sich für Anfänger ebenso wie für ambitionierte Angler.

Wer noch unschlüssig ist, ob sich eine Daiwa Black Widow Stalker Carp in der Anschaffung lohnt, sollte sich die von uns ermittelten Vor- und Nachteile der Karpfenrute anschauen. Als vorteilhaft betrachten wir das gute Preis-Leistungs-Verhältnis, denn die Rute fällt durch ihre solide Verarbeitung auf und ist dennoch keinesfalls zu teuer. Zudem wurde sie ausgewogen und solide gefertigt, während ihre Titaniumoxidringe große Wurfweiten ermöglichen. Nicht zuletzt ist es immer ein Vorteil, wenn sich eine Angelrute für Einsteiger ebenso eignet wie für fortgeschrittene Angler. Ein Nachteil ist die relativ große Transportlänge des dreiteiligen Modells. Es handelt sich um keine Teleskoprute, sodass sie kaum jemand auf Reisen mitnehmen wird. Ebenso ist im Lieferumfang keine Rolle enthalten. Wer aber die Daiwa Black Widow Stalker Carp als Zweitangel für das Wochenende am heimischen See nutzt, hat vielleicht schon eine Rolle.

Spinnrute Shimano Alivio

Spinnrute Shimano Alivio DX Spinning

Die Spinnrute Shimano Alivio DX Spinning XH ist 2,70 m lang und bietet 50 bis 100 g Wurfgewicht. Die Transportlänge der Teleskoprute beträgt 1,40 m, was das Reisen mit der Angel schon nicht mehr sehr komfortabel machte. Jedoch überzeugte uns die zweiteilige Spinnrute Shimano Alivio DX Spinning XH mit ihrem geringen Gewicht (nur 275 g) und den guten Wurfweiten, für welche die sauber verarbeiteten Ringe sorgen.

Das Konzept der Angel läuft auf ein preisgünstiges Einsteigermodell hinaus: In diesem Bereich spielt sie ihre Stärke vollständig aus. Ihr Handling ist wirklich einfach und damit anfängerfreundlich. Die Verarbeitung bezeichnen wir als insgesamt sehr gut. Angesichts des günstigen Preises sprechen wir auch aus diesem Grund eine Kaufempfehlung für dieses Modell aus. Es wird sich in der Praxis als langlebig und belastbar erweisen.

Eine Abwägung von Vor- und Nachteilen zählt als lobenswerte Eigenschaften das flexible Wurfgewicht, die stabile Bauweise und das geringe Gewicht auf. Das Wurfgewicht führt zu einer großen Ausgewogenheit: Die Rute deckt alle Fische zwischen Forelle und mittlerem Hecht ab. Hinzu kommen die solide und sauber verarbeiteten Ringe, die für eine ausgezeichnete Schnurführung sorgen. Die Handhabung wiederum ist absolut anfängerfreundlich, der Preis der Spinnrute ist im Verhältnis zu den Vorzügen wirklich niedrig. Ein Nachteil wäre die doch beträchtliche Transportlänge von 1,40 m. Zudem wird keine Rolle mitgeliefert.

Sportex Morion 12

Sportex Morion 12

Die Sportex Morion 12 ist eine Karpfenrute, die relativ teuer angeboten wird, aber ihr Geld wert sein soll. Das Hochleistungsblank des Herstellers Morion zeichnet sich durch seine sehr schlanke Bauweise aus, welche die Rute schnell macht, aber eher von Profis bzw. sehr geübten Anglern vollständig ausgenutzt werden kann.

Die Sportex Morion 12 hat in letzter Zeit eine vollständige Verjüngungskur erhalten. Immer noch verfügt sie wie schon ihr Vorgänger über den schlanken und sehr schnellen Blank. Dieser erhält durch die bewährte HT-Cross-Windingtechnologie von Sportex nun zusätzlich mehr Robustheit und eine kraftvollere Aktion. Die komplette Neuentwicklung führte zu herausragenden Wurf- und Dämpfungseigenschaften: Sie ermöglicht ohne Probleme weites und zielgenaues Werfen. Das Ausschlitzen des Fangs im Drill wird jetzt deutlich minimiert.

Die Karpfenrute reagiert sofort auf jede Bewegung des Anglers. Das HAT-Cross-Winding liefert hohe Kraftreserven ebenso beim Wurf wie beim Drill. Geübte Hände erreichen dabei eine hohe Zielgenauigkeit. Durch die verbauten SIC-Ringe ergibt sich eine gute Abriebfestigkeit. Diese Angel hält wahrscheinlich ewig.

Die Sportex Morion 12 ist ein Modell für Angler, die Wert auf die höchstwertige Verarbeitung legen und außerdem eine sehr schnelle Karpfenrute suchen. Die Angel ist 3,66 m lang und besteht aus zwei Teilen. Freilich gilt die Empfehlung eher für geübte Angler, die zudem etwas mehr Geld für eine ausgezeichnete Rute ausgeben möchten. Diese Zielgruppe stellt im Vergleich zu anderen Modellen deutliche Verbesserungen in der Reichweite und im Handling fest.

Um die Kaufentscheidung zu erleichtern, wollen wir die Vor- und Nachteile dieser Angel gegenüberstellen. Als Vorteile nennen wir die schlanke Bauweise des Blanks und die sich dadurch ergebende Schnelligkeit, die hohe Wurfweite und Zielgenauigkeit mithilfe des hervorragenden HAT-Cross-Windings, die hervorragende Verarbeitung der SIC-Ringe mit ausgezeichneter Schnurführung und langer Lebensdauer sowie die Länge von 3,66 m. Nachteilig sind das Fehlen der Rolle im Lieferumfang, der vergleichsweise hohe Preis und das kompliziertere Handling: Für Einsteiger eignet sich die Sportex Morion 12 definitiv nicht. Dennoch empfehlen wir sie Könnern ausdrücklich.

Tycoon Rute MXL

Tycoon Rute MXL

Die Tycoon Rute MXL besteht aus 100 % Carbon und verfügt über hochverdichtete EVA-Griffsegmente sowie LST-Qualitätsringe für die präzise Schnurführung. Sie eignet sich ideal für leichte bis mittelschwere Kunstköder.

Diese Rute wurde für das Short-Handle (ermüdungsfreies Angeln) konzipiert. Angesichts des verhältnismäßig günstigen Preises betrachten wir sie als Meisterleistung im Rutenbau. Sie ist 2,70 m lang (Transportlänge 140 cm), wiegt 149 g und ist für ein Wurfgewicht von 10 bis 30 g ausgelegt. Mit ihrer schnellen Spitzenaktion und der enormen Leistungsfähigkeit ist die Tycoonrute ein Topmodell für das Kunstköderfischen.

Der Faserverlauf der Carbonfasern wurde bei dieser Rute in abwechselnder Schussrichtung angeordnet. Das macht die Angel so flexibel und gleichzeitig stabil, was ihr eine hohe Funktionalität bei gleichzeitiger Leichtigkeit verleiht. Das hochverdichtete EVA-Griffmaterial sorgt in Kombination mit dem eleganten Schraubrollenhalter für ein ermüdungsfreies, entspanntes Angeln im nahezu unbegrenzten Einsatzspektrum.

Die Tycoon Rute MXL nutzen Angler unter anderem für das Spinnangeln auf Zander und ähnlich schnelle Fische. Sie eignet sich gut für sehr ausgewachsene, schwere Fische, macht aber auch bei kleinen Exemplaren größten Spaß. Das Rückrad der Angel wirkt sehr leicht und stramm, bestenfalls den Griff wünschen sich manche Angler etwas länger. Natürlich eignet sich die Rute für verschiedene Fischarten, so auch sehr gut für den Barsch, aber der Zander wird immer wieder erwähnt. Vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis wird praktisch von jedem bisherigen Käufer gelobt.

Angelruten Kaufberatung

Wer eine Angelrute anschaffen möchte, muss sich vorab die richtige Variante überlegen. Es gibt verschiedene Arten von Angelruten für unterschiedliche Fische und Gewässer. Grundkenntnisse zum Aufbau der einzelnen Angeln sind daher durchaus wertvoll. Mit diesen ist der Interessent in der Lage, sich besser zu orientieren.

Kosten von Angelruten

Schon dieser Aspekt ist sehr entscheidend. Es gibt sehr preiswerte Einsteigermodelle und auch wirklich teure Ruten für Profis, die nach einer bestimmten Spezialisierung suchen. Zudem kosten manche Marken etwas mehr, weil die Kundschaft von ihnen inzwischen nur noch sehr hochwertige Modelle kennt. Andererseits können No-Name-Produkte ebenfalls mit ausgezeichneten Eigenschaften aufwarten. Doch um das zu ermitteln, muss der Interessent umfangreiche Testberichte lesen.

Angelruten: verschiedene Arten

Wir empfehlen jedem Angler, sich zunächst mit diesem Aspekt der Ruten zu befassen. Die einzelnen Varianten der Ruten unterscheiden sich durch die Bauart und durch bestimmte konstruktive Merkmale, die sich nach dem Anwendungszweck richten. Wir fokussieren uns in diesem Beitrag auf die gängigsten Modelle, die an Binnengewässern oder in unmittelbarer Küstennähe zum Einsatz kommen. Hochseeangeln lassen wir außen vor. Sie hätten einen eigenen Beitrag verdient, der vielleicht an anderer Stelle folgt. Folgende Ruten möchten wir näher beschreiben:

Steckruten

Die Steckrute wird zur vollen Länge aus mehreren Elementen zusammengesteckt. Daher lässt sie sich nicht wie eine Teleskopangelrute in kompakter Größe bzw. Kürze transportieren. Das Stecken hat allerdings einen wichtigen Vorteil: Gegenüber den Teleskopangeln gelten Steckruten als deutlich robuster. Daher eignen sie sich eher für das Angeln von schweren und kräftigen Fischen. Die einzelnen Steckelemente sind je nach Modell unterschiedlich lang. Damit ist die jeweilige Angel mehr oder weniger kompakt. Mit Steckruten angelt man insbesondere Raubfische und große Arten.

Teleskopruten

Bei dieser Bauart lassen sich die einzelnen Segmente teleskopartig ineinanderschieben. Dadurch wird die Angel für den Transport sehr kurz bzw. kompakt, was gerade auf Reisen ein unglaublicher Vorteil ist. Dieser Vorteil geht allerdings (wie schon bei den Steckangeln erwähnt) zulasten der Robustheit. Bei der Beringung ist ebenfalls der eine oder andere Abstrich in Kauf zu nehmen: Die Zahl von Führungsringen orientiert sich immer an der Zahl der Segmente. Teleskopruten werden meistens etwas günstiger als die Steckruten angeboten, was wiederum zu ihren Vorteilen zählt. Für Einsteiger, die zunächst auf kleine Fische gehen, sind diese Modelle sehr interessant.

Spinnruten

Das Spin-Fishing gehört zu den beliebtesten Angelmethoden. Bei dieser Variante wechseln sich ständig das Auswerfen und das Einholen des Köders ab. Die Methode eignet sich beispielsweise gut für das Angeln von Karpfen oder Barschen, die auf den ständig neu eintauchenden und sich dann bewegenden Köder gut reagieren. Wer vom Boot aus mit der Spinnrute angelt, sollte ein eher kurzes Modell wählen. Vom Ufer aus eignen sich längere Spinnruten besser.

Fliegenruten

Die Fliegenrute (auch: Flugangel) dient dem Angeln mit einer künstlichen Fliege (sogenanntes Fliegenfischen). Solche Angeln zeichnen sich durch ihre überwiegend parabolische Aktion aus. Die schwere Fliegenschnur erzielt mit dem Wurf die nötige Distanz zwischen der federleichten Fliege und dem Angler.

Feederruten

Diese Rute kommt beim Feederfischen zum Einsatz, das mit ausgeworfenen Futterkörben funktioniert. Die Feederruten haben einen eher kräftigen Blank, aber sehr feine, austauschbare Spitzen. Diese bestehen aus Glas oder Kunststoff mit einer Kohlenstofffaserverstärkung. Mit dem kräftigen Blank lassen sich die recht schweren Futterkörbe auswerfen (bis 250 g Gewicht), die feine Spitze hilft bei der Bisserkennung. Feedern bedeutet, dass die Montage bei straffer Schnur auf Grund gelegt wird. Wenn ein Fisch beißt, ist das am Rucken oder Zittern der Spitze in Richtung der Schnur zu erkennen. Es ist hierfür ein 90°-Winkel zwischen der Schnur und der Spitze erforderlich. Wegen unterschiedlich starker Strömungen und Windstärken verwenden die Angler verschieden starke Wechselspitzen je nach Wetter und Gewässer.

Weitere Ruten

Neben den hier genannten Ruten existieren noch weitere spezielle Modelle. Unterschiede gibt es im Anwendungsbereich und in der Biegsamkeit. Wer also ganz bestimmte Fische angeln will, sollte sich noch ausgiebiger mit der Materie befassen. Die speziellen Angelruten sind ausdrücklich nicht als Universalangelruten geeignet.

Der Aufbau einer Angelrute

Eine Rute besteht grundsätzlich aus einem sogenannten Blank (dem Handteil), den Ringen für die Schnurführung, dem Rollenhalter, der Rolle mit der Schnur und der daran befindlichen Kurbel. Zu unterscheiden sind außerdem sich drehende, lose und feststehende Spulen. Bei den Rollen gibt es Multirollen für den universellen Einsatz und spezielle Rollen. Diese benötigt man beispielsweise beim Spin-Fishing, wo häufig Baitcast-Rollen verwendet werden. Wie die Rute montiert wird, hängt von ihrem Einsatzzweck ab. Bei Fliegenruten etwa wird die Rolle hinter der Wurfhand hängend montiert. Das Handteil ist komfortabel geformt und besteht aus weicheren Material wie Kork. Die Griffigkeit ist recht entscheidend, damit die Rute auch bei stärkeren Belastungen nicht der Hand entgleiten kann.

Die Bedeutung der Rutenlänge

Die Rutenlänge zählt zu den wichtigsten Eigenschaften einer Angelrute. Sie hängt von der Angeltechnik und dem Zielfisch ab. Vom Boot aus werden immer kurze Ruten empfohlen, idealerweise liegt die Länge bei etwa zwei Metern. Vom Ufer aus eignen sich längere Ruten ab 2,70 bis etwa 3,30 Meter. Beim Ansitzen kann die Rute noch länger sein. Ein Beispiel wären die Karpfenruten, die 3,60 Meter lang sind. Mit längeren Ruten lässt sich weiter werfen, doch gleichzeitig sind lange Ruten schwerer und teurer. Bei ganz speziellen Techniken braucht der Angler eine wirklich lange Rute, so beispielsweise beim Bolognese- und beim Brandungsangeln.

Was sollte der Angler bei der Konstruktion beachten?

Die Konstruktion muss zur Art des Angelns passen. Beim Spinnfischen etwa gehört zur Fangtechnik eine aktive Köderführung. Daher muss die Spinnrute straff sein und eine schnelle Aktion erlauben. Zudem wird sie ständig ausgeworfen und eingeholt, weshalb sie strapazierfähig sein muss. Diese Eigenschaften weisen am ehesten Steckruten auf. Für das Karpfenangeln eignet sich wiederum eine Teleskoprute sehr gut. Sie ist zwar langsamer, lässt sich aber besser transportieren (siehe oben).

Was bedeutet Rutenaktion?

Die Rutenaktion ist ein Merkmal von Angelruten, auf das erfahrene Angler achten. Sie bezeichnet das Biegeverhalten der Rute unter Belastung. Zu unterscheiden sind drei Varianten:

  • Spitzenaktion
  • semiparabolische Aktion
  • parabolische Aktion

Bei der Spitzenaktion bleibt die Rute fast durchgehend steif, nur ihre Spitze biegt sich durch. Diese Ruten bezeichnet man als „Fast-Taper“, weil sich ihr Blank schnell verjüngt. Sie erlauben weite, sehr kraftvolle Würfe und dienen vorwiegend zum Stippfischen, werden aber auch als Allrounder empfohlen. Ruten mit semiparabolischer Aktion biegen sich bis in ihre Mitte. Sie eignen sich unter anderem für das Auswerfen großer Köder, für Würfe über große Entfernungen und für Drills größerer Fische. Solche Ruten verfügen über einen „Moderate-Taper“: So wird ihr Blank bezeichnet, der sich allmählich ab der Mitte verjüngt. Ruten mit semiparabolischer Aktion sind echte Allrounder. Eine Rute mit parabolischer Aktion biegt sich über ihre Gesamtlänge durch. Der Vorteil besteht darin, dass sich der Fisch im Drill gut bändigen lässt. Die parabolische Aktion begrenzt allerdings die Wurfweite. Man nutzt solche Ruten zum leichten Spinn- und zum Fliegenfischen. Sie verjüngen sich allmählich und werden „Slow-Taper“ genannt.

Das Wurfgewicht

Das Wurfgewicht sollte bei der Auswahl einer Angelrute ebenfalls berücksichtigt werden. Es hängt von der gewählten Angelmethode und vom Zielfisch ab. Der Begriff bezeichnet das Gewicht der Montage (Haken mit Köder), die sich auswerfen lässt. Wenn der Zielfisch ein größeres Exemplar ist, erfordert er in der Regel ein höheres Wurfgewicht, also einen größeren Köder und auch einen größeren Haken. Aber auch starker Wind und eine starke Strömung erfordern ein höheres Wurfgewicht, damit sich die Montage ausreichend weit und dabei zielgenau platzieren lässt. Angelruten für ein hohes Wurfgewicht müssen entsprechend stabil sein, womit sie gleichzeitig schwerer werden. Ihre Handhabung erfordert mehr Kraft. Allrounder verlangen in dieser Hinsicht einen guten Kompromiss. Wer mit Allroundruten angeln möchte, sollte sich für ein Wurfgewicht zwischen 10 und 60 Gramm entscheiden.

Welche Rute eignet sich für wen?

Die meisten Angler nutzen mehrere Ruten für unterschiedliche Verwendungszwecke. Einsteiger beginnen üblicherweise mit einer Teleskoprute, die sie später durch die Spinnrute mitsamt der Spinnrolle ergänzen. Das erweitert den Aktionsradius und erlaubt mehrere Angelmethoden. Auch das sonstige Equipment und Zubehör erweitern begeisterte Angler ständig, wobei es unterschiedliche Präferenzen gibt. Einsteiger sollten zunächst Bewertungen und Testberichte lesen, um geeignete Modelle zu finden. Maßgebend ist die Art des Fisches, der gefangen werden soll. Danach richtet sich die Rute. Auch das Budget bestimmt, welche Angelrute sinnvoll ist.

Die aktuellen Bestseller auf einen Blick

AngebotBestseller Nr. 1
Lixada Teleskop Angelrute und Spule Combo Kit mit 100M Angelschnur Köder Haken Jigkopf und Fischen Tragetasche Fall Angelzubehör
937 Bewertungen
Lixada Teleskop Angelrute und Spule Combo Kit mit 100M Angelschnur Köder Haken Jigkopf und Fischen Tragetasche Fall Angelzubehör*
  • Komplettes Fang-Kit: 1 Teleskop-Angelruten + 1 Spinnangeln Angelruten + Angeltasche Case + Verschiedene Angelköder + Angelhaken + 100-Meter Angelschnur + Einige nötige Angelzubehör.
  • Angelrute: Hochleistungs-Carbonfaser-Material macht die Angelrute hart und langlebig. Die Angelrute ist teleskopisch und tragbar, sehr bequem zu tragen.
  • Angelrolle: Deluxe Spinnfischrolle ist links und rechts austauschbar. Es verfügt über langlebige Metall-Spule, komfortable ABS falten Griff und hoch-Zug-Graphit Körper mit sofortigen Anti-Reverse-System.
  • Fischen-Beutel-Kasten: Fischenbeutel wird vom Anti-verkratzenden Nylon gebildet und mit weichem EVA-Schwamm gefüllt, stellen Sie Ihren Angelausrüstung mit Allroundschutz zur Verfügung. Die große Kapazität hat genügend Stauraum für Ihren Tackle.
  • Angeln Zubehör: Dieses Kit kommt mit 100-Meter Angelschnur und einige notwendige Angelzubehör, darunter verschiedene Köder, Haken, Jig Köpfe und so weiter. Full-Kit ist ideal für Anfänger und Profis. Es ist leicht und tragbar, sehr bequem zu tragen.
AngebotBestseller Nr. 2
Kombinationen aus Angelrute und Rolle, einzigartiges Design mit X-Warping-Farbe, teleskopierbare Kohlefaser-Angelrute mit kombiniertem Angelruten-Kit mit Box, Angler (210-Blue)*
  • 🐟【Neues vulkanrotes Design - Angelruten-Kit】 Einzigartiges neues Blaze-Pattern-Design - QUDRAKAST Komplettes Kit enthalten: 1 x Angelrute aus Kohlefaser + 1 x Angelrolle mit Spinnerei + 1 x Angelschnur + Verschiedene Angelköder Köder + Angelhaken.
  • 🐟【Ausgezeichnetes Material】 Hergestellt aus hochdichter Kohlefaser gemischt mit Glasfaser. Die Angelruten bestehen aus hochfestem, ergonomischem Graphit und haben einen Griff mit hoher Dichte. Ideal für Panfish, Forelle, Zander, Barsch, Wels, Striper, etwas Salzwasserfischen und vieles mehr!
  • 🐟【Reise-Angelrute】 Sie werden die Action auf unserer Reise-Angelrute lieben und sie ist wirklich flüssig. Besser noch, es passt problemlos in Ihr Auto, Ihren LKW, Ihr Wohnmobil oder über Ihre Schulter, um ein Fahrrad, ein ATV und mehr aufzunehmen. Bewahren Sie unsere Angelausrüstung in Ihrem Boot, Wohnmobil, Kabine, Fahrzeug oder an einem anderen Ort auf, an dem Sie möglicherweise angeln können!
  • 🐟【LEISTUNG & MASSNAHMEN】 Sofortiges Rückwärtsfahren, bessere Empfindlichkeit, Antriebsräder für hohe Festigkeit.
  • 🐟【Der Wert ist nicht zu übertreffen.】 Wir malen am Spitzenende eine weiße Farbe, um die Sichtbarkeit bei Nachtlicht zu verbessern und das beißende Signal vom Bass zu reflektieren. Wir bemalen die gesamte Rute mit Incredible Cross-Wrap Detail von einem erstklassigen Angelruten-Designer! Mit exquisiter Geschenkbox wäre es ein tolles und einzigartiges Geschenk für Geburtstag, Weihnachten, Erntedankfest.
Bestseller Nr. 4
Angelrute Teleskoprute, Fishing Rod, FishOaky Carbon Fiber Angelruten Angeln Rute Pole für Salzwasser Süßwasse| Kinder & Erwachsene | Boat, Surf, See, Daiwa, Dam, Ozean, Meer, Junior*
  • 🐟【Angelset Komplett】 1 * Kohlefaser-Angelrute + 1 * Angelrolle + 1 * Angelschnur + Angelköder + 1 * Angelköder.
  • 🐟【Angelrute Teleskoprute】 Die teleskopangel hat ein hochdichtes Kohlefasermaterial mit sehr robustem und langlebigem Material. Bequemes Tragen für das Teleskop-Design. Angelrute set Ergonomische Griffform für ein komfortableres Angelerlebnis als bei anderen Metallgriffen.
  • 🐟【Einfach zu tragen】 Die Tragetasche ist 42 cm / 16,5 Zoll lang, langlebig und tragbar, groß genug für alle Ihre Angelausrüstung. Wenn Sie ausgehen, können Sie sie in Ihr Auto werfen.
  • 🐟【Mehrfachnutzung】 Ein schönes Weihnachts- / Geburtstagsfestgeschenk für Kinder oder Erwachsene, die gerne angeln, kann das Wochenende mit der Familie im Freien genießen!
  • 🐟【Kundengarantie】 Wenn Sie aus anderen Gründen mit Ihrem Kauf nicht zufrieden sind, bieten wir Ihnen einen 24-Stunden-Kundendienst, 30 Tage volle Rückerstattung, 12 Monate Garantie und technische Unterstützung
Bestseller Nr. 5
Spooncombo Spinnrute Spinnrolle Angelschnur Daiwa Spoon Set Angelcombo
143 Bewertungen
Spooncombo Spinnrute Spinnrolle Angelschnur Daiwa Spoon Set Angelcombo*
  • Das Angeln mit dem Spoon erfreut sich nun auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Nicht zuletzt, weil es eine spannende, einfache und extrem effektive Angelmethode ist! Kann man doch vom kleinen Barsch, bis hin zu stattlichen Hechten und Zandern jeden Raubfisch damit überlisten. Doch wie genau funktioniert das Angeln mit dem Spoon? Was benötige ich für Angelgerät für diese Angeltechnik?
  • Für all diese Fragen haben wir die Lösung und Antwort parat und bieten euch diese qualitative Spooncombo an! Im Lieferumfang enthalten ist je eine Spinnrute, eine Spinnrolle, eine passende Qualitätsschnur und natürlich ein fängiger Daiwa Spoon! Nur noch zusammenbauen, einen kleinen Wirbel oder Snap anknoten, den mitgelieferten Spoon einhängen und los geht's!
  • -Iron Trout Spooner 213 Spoonrute 2,13m / 0,5-7g Ultralight Spinnrute
  • - Shimano FX 1000FC Spinnrolle Frontbremsrolle
  • - Shimano Competition Trout Schnur 0,205mm / 4,25kg / 300m Forellenschnur

Affiliatelinks/Werbelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.

Wir würden uns über Ihre Meinung freuen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

6 − 3 =

FindYourArticle.de
Logo